Home
Aktuelles
Home-ab
Terminkalender
Gästebuch
Kontaktformular
Wir über uns
Chorleiterin
Vorstand / Sänger
Satzung
Pressearchiv
Pressearchiv 2016
Pressearchiv 2015
Pressearchiv 2014
Pressearchiv 2012
Fotoalbum
Mitglied werden
Schlossturmrock
Schlossturmlied
Impressum


Aufrufe der Website
seit 01.01.2013

Ansturm am Grill

Steaks und Grillwürste waren wieder der Renner beim Grillfest der Schwabsburger Sänger. Der Ansturm auf die Station am Schwabsburger Schlossturm im Rahmen der Niersteiner Drei-Türme-Wanderung begann bereits am frühen Vormittag und ebbte erst am späten Nachmittag ab. Die Plattform der Stauferruine ist nicht zuletzt wegen ihrer hervorragenden Aussicht auf die rheinhessischen und südhessischen Nachbardörfer eines der beliebtesten Wanderziele, gerade nach der drei Tage zuvor gefeierten Wiedereröffnung des Stauferturms. Zwei Jahre lang hatte die ehrwürdige mittelalterliche Ruine wegen der Sanierungsarbeiten nicht betreten werden können. Umso magnetischer zog sie nun Scharen von Wanderern in ihren Bann.
Ins Schwitzen kamen besonders die Grillmeister der Sangesfreunde, die unermüdlich ihre schmackhaften Steaks und leckeren Würstchen auf dem Rost wendeten.

 

Grillmeister des Männergesangvereins in Aktion

Grillmeister des Männergesangvereins in Aktion


Anhänger der fleischlosen Küche zog es eher zur Salattheke und zu Kartoffelpuffern, während die reichhaltige, attraktive Kuchentheke der Sängerfrauen und Schwabsburger Hobbybäckerinnen dem Andrang kaum gewachsen war. Nachdem die vielen Sitzplätze rasch gefüllt waren, nahmen es hunderte  Wanderer bei strahlendem Sonnenschein gern in Kauf, sich auf dem grünen Grasteppich der Burgplattform niederzulassen, eine Stärkung und Erfrischung sowie die grandiose Aussicht zu genießen. Ein frisches Fassbier und erlesene Weine, dieses Jahr vom Weingut Ulrich Jung geliefert, erwiesenen sich in der heiteren und stimmungsvollen Atmosphäre als die idealen Durstlöscher, die den Wanderern Stärkung für die nächsten Kilometer boten. Der Tag der Arbeit, so der Vereinsverantwortliche Holger Sandmann, habe für den Vorstand und die engagierten Helfer seinem Namen alle Ehre gemacht.

 

Scharen von Wanderern umlagern den Schlossturm

 

Scharen von Wanderern umlagern den Schlossturm